Akustische Welle

 

Im Laufe der Zeit vermindert sich die Elastizität der Haut. Mit fortschreitendem Alter bildet sich bei bis zu 90% aller Frauen Orangenhaut an Oberschenkeln, Po, Bauch und Oberarmen.

Ziel der Behandlung mittels Akustischer Welle ist es, die Mikrozirkulation, den Stoffwechsel des Körpers und die Regeneration des Bindegewebes durch gezielte Stimulation anzuregen.

Zudem kann sich der Lymphabfluss wesentlich verbessern und ein positiver Effekt auf die Wassereinlagerungen des Körpers kann entstehen.

Dadurch werden die betroffenen Körperzonen meist nach den ersten Behandlungen fühlbar straffer und glatter und im Umfang reduziert.

Behandlungsangebote:

 

· Cellulitebehandlung

· Faltenreduktion

· Hautstraffung

· Dauerhafte Haarentfernung

· Fettabbau

· Behandlung unreiner Haut

· Reduktion von Dehnungsstreifen

· Handlifting

· Lifting von Hals und Dekolleté

· Lifting der Augenpartie

· Oberarmstraffung

· Porenverkleinerung

· Minimierung von Pigmentstörungen

· Regulierung der Talgproduktion

· Minimierung von roten Äderchen